Menu

Essen hält Leib und Seele zusammen...


über mich

Essen hält Leib und Seele zusammen...

...heißt es in einem bekannten deutschen Sprichwort - und ich finde, da ist sehr viel Wahres dran! Und damit : Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog zu dem Thema " Essen und Kochen"! Hier möchte ich Euch teilhaben lassen an meiner großen Leidenschaft für alles Kulinarische, an meiner Begeisterung für das Kochen (für mich die reinste Entspannung nach einem stressigen Tag im Büro...) und meiner Liebe zu gutem Essen. Ich werde Euch meine Lieblingsrezepte verraten, Fotos meiner "kulinarischen Experimente" (und auch der missglückten "Versuche" ...) posten und Euch Tipps geben, in welchen Restaurants man besonders gut essen kann. Bestimmt ist da auch das eine oder andere in Eurer Nähe dabei... Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Anschauen und Lesen...und stets einen besonders guten Appetit!

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Getränkeautomaten
15 Mai 2017

Moderne Getränkeautomaten stehen in vielen Unterne

Getränkeautomaten

Moderne Getränkeautomaten stehen in vielen Unternehmen und bieten Mitarbeitern die Möglichkeit erfrischende Kaltgetränke oder Kaffee, Tee, Kakao und Suppen zu erwerben. Auch an öffentlichen Plätzen, beispielsweise auf Bahnhöfen und Flughäfen halten die praktischen Automaten ein vielfältiges Getränkeangebot bereit. In öffentlichen Einrichtungen, wie Krankenhäusern oder Behörden dienen Getränke spendende Automaten dem Komfort von Besuchern und Angestellten. Moderne Automaten-Technik gewährleistet die gleichbleibend hohe Qualität der Getränke. 

Getränkeautomaten, wie beispielsweise von Schieck Automaten GmbH, gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten. Im Kaltgetränkeautomaten befinden sich in Dosen und Flaschen abgefüllte Getränke, die gut gekühlt für Erfrischung sorgen. Der Heißgetränkeautomat verfügt über die technische Ausstattung zur Zubereitung frischer Heißgetränke. Heißer Kaffee, Tee oder Kakao wird erst aufgebrüht, wenn der Kunde durch die Eingabe an der Tastatur das von ihm gewünschte Getränk auswählt. 

Manche Heißgetränkeautomaten bieten auch eine Auswahl warmer Suppen an. Häufig stehen diese Automaten in Unternehmen, die ihren Mitarbeitern eine angenehme Alternative zur Kantine anbieten möchten. Die Automaten lassen sich einfach bedienen und geben innerhalb von wenigen Sekunden heiße und kalte Getränke ab. Die Zubereitung von Suppen erfolgt schnell, so dass die Mitarbeiter auch in einer kurzen Pause die Zeit finden, sich am Automaten zu versorgen. Die Getränkeauswahl ist flexibel einstellbar und wird an die Wünsche des Kunden angepasst. 

Ebenso werden die Getränkepreise vom Kunden festgelegt und können entsprechend eingestellt werden. Dabei werden die Automaten den Erfordernissen des Kunden entsprechend entweder gekauft, gemietet oder geleast. Das Herstellerunternehmen übernimmt dabei die regelmäßige Wartung. Bei der Getränkeauswahl kann der Kunde sowohl auf Produkte bekannter Marken zurückgreifen, als auch unbekannte Sorten ausprobieren. Markenprodukte besitzen häufig den Vorteil einer positiven Werbewirkung und garantieren einen hohen Qualitätsstandard. Vielfach haben die Kunden vor allem bei der Auswahl der Kaffeesorte bestimmte Vorstellungen. Da Cappuccino und Latte macchiato hierzulande zu den beliebtesten Getränken zählen, erwarten Kunden, diese Kaffeespezialitäten auch am Automaten zu erhalten. 

Dabei eignet sich jeder Automat zum Aufbrühen von Kaffee. Spezielle Rezepturen wurden von bekannten Kaffeemarken für die Automaten-Zubereitung entwickelt. Schnelle Heizsysteme sorgen dafür, dass Tee oder Suppe im Automaten rasch zubereitet werden können. Mithilfe ausgereifter Technik ist es inzwischen möglich, alle Heißgeräte im Automaten zuzubereiten. Die Kältedämmung garantiert, dass Kaltgetränke lange frisch bleiben und der Kunde auch an warmen Tagen ein erfrischendes Getränk aus dem Automaten erhält. Zu den weiteren Vorteilen der praktischen Automaten zählt deren moderater Stromverbrauch. Automatenhersteller haben ihr Angebot der steigenden Nachfrage angepasst und bieten inzwischen branchengerechte Automatenlösungen an. 

In Bildungseinrichtungen stehende Automaten bieten speziell auf Studierende abgestimmte Getränkesortimente an. Automaten, die sich in Fabriken und Fertigungs- und Produktionsbetrieben befinden, sind meist mit robusten Industriekaffeemaschinen ausgerüstet, damit die Mitarbeiter jederzeit einen starken Kaffee genießen können. In Krankenhäusern und Kliniken wird ein hoher Hygienestandard erwartet, den auch die Automaten erfüllen müssen. Deshalb werden in diesen Einrichtungen nur Automaten aufgestellt, bei denen ausschließlich Wasser durch die Schläuche läuft und das ausgewählte Produkt sich durch den hohen Wasserdruck unmittelbar im Getränkebecher auflöst.

 Das Land mit den meisten Automaten ist übrigens Japan. Dort stehen mehr als 5,2 Millionen Modelle mit einem umfangreichen Angebot kalter und warmer Getränke.